Baragunds NotizBlog

Startseite Gästebuch Archiv Baragund

Nie wieder Monopoly...

So, das wars. Die Städte-Wahl bei Monopoly ist zu Ende und dies sind die Gewinner:

1: Solarpark Bavaria | 2: Wasserkraftwerk Rheinfelden

Hannover hat es nicht geschafft, dafür ist Bielefeld dabei - obwohl dieser Ort gar nicht zu den nördlichen Städten gehört.

Auch Stuttgart, Freiburg, Trier, Dresden, Erfurt, Weimar, Kiel und Potsdam, von denen ich erwartet (und gehofft) habe, dass sie es aufs Spielfeld schaffen, sind nicht mit dabei. Das ist wirklich schade, denn was soll das denn für ein Deutschland-Spiel sein? Die Auswahl hätte anders stattfinden sollen.

Nürnberg ist wenigstens als Bahnhof dabei. Das doppelte Auftreten der Städte Hamburg, Köln und Leipzig aufgrund der Bahnhof-Wahl finde ich allerdings ungeschickt. Da hätte dann wenigstens der schöne, gute Bahnhof aus Hannover hingepasst. Aber der stand ja noch nicht mal zur Auswahl...

Naja, dafür wird die Deutschland-Ausgabe von mir auch nicht gekauft. An der finalen Wahl - welcher Ort auf welche Straße? - beteilige ich mich auch nicht mehr. Blöd. Ts.

*bockig*


Nachtrag: Und wenn ich mir die Karte mal angucke, dann fällt mir auf, dass die wirkliche Mitte Deutschlands gar nicht dabei ist! Wo ist Göttingen? Goslar? Kassel? Hameln? Halberstadt? Wernigerode? Quedlinburg? Gotha? Fulda, Fritzlar, Kolbach? Desweiteren die Bodensee- und Nord- und Ostsee-Orte? ... Ach, egal. Da denk ich nicht mehr dran. Nicht kaufen und gut ist.
2.4.07 17:21
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de